Die Baarer Athleten schliessen die Wushu Saison 2015 mit der Schweizermeisterschaft in Bazenheid (SG) sensationell ab!

6 Athleten mit 11-mal Edelmetall, davon 6 Gold, 4 Silber und 1 Bronze – ein grossartiger Abschluss für das erste Jahr der Baarer Kampfkunstschule!

Gleich 3 Schweizermeistertitel sicherte sich Milena Schnyder. Sie startete in den Kategorien Faust, Kurz-, und Langwaffen. Aurelio D’Angelo, 13 Jahre jung, startete in 2 Kategorien mit starker Konkurrenz und gewann Silber und Bronze! Knapp an Bronze vorbei ging es für Hendrika Cavalheiro, sie verpasste den Medaillenplatz um knappe 0.02 Punkte.


Nach dem Erfolg an der WM (7.Platz) konnte sich der Schulleiter auch in der Schweiz klar durchsetzen. Sami Ben Mahmoud gewann in allen 3 Kategorien Gold, dicht gefolgt vom Trainingspartner Rolf Pachlatko, der sich 2-mal Silber sicherte. Zusätzlich gewann auch Rebecca Beuggert Silber in der Kategorie Langwaffen.

Ich habe natürlich grosse Freude an solchen Resultaten und freue mich jetzt schon auf die weitere Zusammenarbeit mit solchen Athleten! Aus verschiedenen "Ecken" höre ich immer wieder, dass sie unser Team ein "cooles Team" finden. Nicht wegen den Resultaten, sondern wie wir an Wettkämpfen auftreten, wie wir uns gegenseitig Unterstützen, wie wir mit anderen Athleten umgehen, wie wir halt so sind - dafür Danke ich jeden vom Team! - Sami Ben Mahmoud

Pressemitteilung

 

ozio_gallery_jgallery
Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura