fbpx

"Mein Ziel war es nicht den 8. Platz zu belegen, und das habe ich erreicht!" - Sami Ben Mahmoud, nach seinem Wettkampf am Taolu World Cup an dem nur die besten 8 der Welt teilnehmen dürfen.

Er startete in den Kategorien Säbel und Sock und belegte in beiden Disziplinen den 6. Platz und ist mit seiner Leistung sichtlich zufrieden!

"Ich hoffe, dass ich mit meiner Leistung weitere Wushu-Freaks motivieren kann sich immer ständig weiter zu entwickeln und nie an sich zu zweifeln! Ein grosses Dankeschön geht an alle die, die mich in irgendeiner Art und Form unterstützt haben - Vielen Dank!