Das zweite swisswushu Turnier dieses Jahres fand am 11. Juni in Wattwil (SG) statt. 

Unser Team setzte sich aus den gleichen Athleten (mit einer Ausnahme) zusammen, wie schon am 1. Qualifikationsturnier:

  • Yannis Amrein (1 Gold, 2 Silber) 
  • Brandon Sanchez (2 Gold, 1x 6.Platz)
  • Kevin Corro ( 1 Gold, 1x 5.Platz)
  • Aurelio D'Angelo (3 Gold, 2 Silber)
  • Milena Schnyder (4 Gold, 1x 4.Platz, 1x 5.Platz 
  • Rolf Pachlatko (3 Silber)
  • Sami Ben Mahmoud (4 Gold, 1 Silber)

"Neu"oder besser gesagt zurück ins Wettkampfteam gerückt, ist Rolf Pachlatko. Er hat schon einige Wettkämpfe national und international hinter sich und konnte berufsbedingt nicht immer an allen Wettkämpfen teilnehmen. Um so mehr freut es uns natürlich wenn er wieder einmal dabei ist!

Alle haben eine gute Leistung gezeigt und ich bin stolz auf euch! Bedanken möchte ich mich auch bei unseren Schiedsrichtern, die bei knapp 30 Grad ebenfalls den ganzen Tag in der Turnhalle verbracht haben. 
Danke ebenfalls an die Eltern von Yannis & Brandon für das beste Mittagessen, das haben kann an einem Wettkampf!

Gefreut haben wir uns auch über die Unterstützung von unseren Schülern, die sich im Publikum befanden. Ob wir den einen oder anderen so für den nächsten Wettkampf motivieren konnten? .... Fortsetzung folgt am 10. September 2017 in Biel.
Dort findet das nächste Turnier statt!